Profile

atmos-raumlabor is a network engaged in the development and realization of projects oscillating between the built environment, the creative industries and a reality shaped by media. Our strategies integrate all levels and scales of these spheres.

We are not talking about solutions. Our interest focuses on permanently renewing and self out-dating processes that only unfold their references by involving oneself. From inside the logic of each activity we generate possible methods and goals.

Theory and praxis are not taken as opposing categories. We define them as connected parts of a cognitive structure that necessarily opens a new space, an in-between space – the reality as an effectively lived one. Our goal is to partake in creating this reality.

atmos-raumlabor ist ein Netzwerk zur Entwicklung und Umsetzung von Projekten im Spannungsfeld zwischen gebauter Umwelt, Kulturindustrie und medialer Realität. Unsere Ansätze integrieren alle Ebenen und Maßstäbe dieser Sphären.

Wir sprechen nicht von Lösungen. Uns interessieren sich aktualisierende und desaktualisierende Prozesse, die erst in der Teilhabe ihre Bezüge entfalten. Wir begeben uns in Abläufe und entwickeln in Reaktion auf diese mögliche Methoden und Ziele.

Wir begreifen Theorie und Praxis nicht als sich gegenüberstehende Kategorien. Wir verstehen sie als kognitive Stützen zwischen denen sich notwendiger Weise ein neuer Bereich öffnet – die gelebte Wirklichkeit. Diese mitzugestalten ist unser Ziel.

 

_____